Blüten Pflücker - Logikspiel

Das Blumenfeld ist mit vielen schwarzen Buttons umgeben, die dazu dienen, wenn möglich, einzelne Reihen oder Blumen-Kolumnen zu verschieben. Man sieht, dass die jeweilige Reihe oder Kolumne nur in eine Richtung verschoben werden kann. Die einzelne Blume ist jedoch damit nicht betroffen. Bei entsprechendem logischen Einsatz kann diese auf jede Stelle des Blumenfeldes verschoben werden. Zu beachten ist nur, dass wenn man eine Reihe/Kolumne verschieben möchte, nur die Blumen verschoben werden, die vor einer leeren Stelle stehen und zwar maximal um die Zahl der leeren Stellen. Wenn man beispielsweise einen Button für eine Reihe nach links zu verschieben betätigt hat und sich dort Blumen in mehrere Gruppen durch leere Stellen getrennt aufteilen, dann wird nur die erste Gruppe von links nach rechts, und zwar um die Anzahl der leeren Stellen zwischen den benachbarten Gruppen verschoben, so dass die beiden Gruppe jetzt zu einer größeren werden.

Das Ziel in diesem Logikspiel ist es, möglichst alle Blumen vom Feld zu pflücken. Dabei ist zu beachten, dass es nur dann möglich ist, wenn sich mindesten drei Blumen gleicher Farbe nebeneinander oder untereinander befinden. Ist dies der Fall, dann verschwinden die betroffenen Blumen aus dem Feld. Damit hat der Spieler nicht nur weniger Blumen zu pflücken, sondern er vergrößert damit auch die Spielmöglichkeiten auf dem Blumenfeld.

Unterstütze MASKI MEDIA Games
IBAN: DE 78 5905 0101 0297 1198 02
BIC: SAKSDE55XXX
 
 
Punkte

Gelingt es dem Spieler eine Gruppe aus mindesten drei gleichfarbigen Blumen zu sammeln, bekommt er für die erste Blume 35 Punkte und für jede nächste die Verdoppelung der Vorherigen. So zum Beispiel, wenn eine Gruppe aus fünf Blumen besteht, dann erzielt die erste 35, die zweite 70, die dritte 105, die vierte 140 und die fünfte 175 Punkte. Also wird die Gruppe mit dem Gesamtwert von 525 Punkten bewertet.

Zu beachten ist, dass es bei der Verschiebung einer Reihe/Kolumne auch dazu kommen kann, dass mehrere Gruppen in verschiedenen Reihen/Spalten entstehen, die zum Pflücken geeignet sind. In diesem Fall wird nicht die erste Blume in jeder Gruppe mit 35 Punkten bewertet, sondern nur die erste Blume der Gruppe, die als erste bewertet wird. Bei allen anderen Gruppen übernimmt die erste Blume den doppelten Wert der letzten Blume aus der vorher bewerteten Gruppe. Also wie man sieht, es ist Wert sich Gedanken zu machen, wie die Blumen verschoben werden sollen.

Das Spiel ist dann zu Ende, wenn alle Blumen aus dem Feld gesammelt wurden, bzw. es so wenige Blumen auf dem Feld übrig geblieben sind, dass keine Dreiergruppe mehr gebildet werden kann oder der Spieler beschließt mit diesem Spiel aufzuhören um ein anderes Spiel auf diesem Portal zu spielen.